Tel. 0345 5511205 · praxis@zahnarzt-dr-stelzer.de


Knirscherschiene

... verschafft Linderung!

Halten Sie Ihren Partner nachts „zähneknirschend“ wach?
Leiden Sie häufig an Schmerzen im Stirn-/Wangen-/Nackenbereich?
Überstehen Sie Ihren Alltag nur noch, indem Sie die „Zähne zusammenbeißen“? Dann könnte Ihnen eine „Knirscherschiene“ Linderung verschaffen. Diese Schienen werden i.d.R. aus einer dünnen, transparenten Folie hergestellt und so angepasst, dass sie bequem alle Zähne eines Kiefers bedecken. In besonders stressigen Zeiten oder dann, wenn Sie unwillkürlich mit den Zähnen knirschen/pressen (in der Regel nachts), können Sie dieses Hilfsmittel tragen.
Die auftretenden großen Kräfte werden dann von der Schiene aufgenommen. Dadurch vermeiden Sie Schäden an Ihren Zähnen. Bei besonders intensiver Nutzung der Schiene sollte diese gelegentlich erneuert werden. In den meisten Fällen übernimmt die Krankenkasse bei gesetzlich Versicherten die Kosten für eine Schiene. Für schmerzgeplagte Patienten empfiehlt sich zusätzlich eine manuelle Therapie beim Physiotherapeuten Ihres Vertrauens. Das erforderliche Rezept stellen wir Ihnen gerne aus.

> Weiter zu: Digitales Röntgen