Tel. 0345 5511205 · praxis@zahnarzt-dr-stelzer.de


Kinderbehandlung

... frühzeitig vorsorgen!

Auch Kinder können Karies und Zahnschmerzen bekommen! Leider neigen Milchzähne auf Grund ihrer Struktur schneller zu Karies, die von Fall zu Fall rasanter voranschreitet als bei bleibenden Zähnen. Deswegen empfehlen wir allen unseren kleinen Patienten, ab dem 1. (Milch-)Zahn jedes halbe Jahr zur Kontrolle zu kommen.

So können sich die Kinder bei einem regelmäßigen Zahnarztbesuch auf die ungewohnte Umgebung einstellen und sich von Zeit zu Zeit damit vertraut machen. Außerdem können Karies und andere Erkrankungen früher entdeckt und behandelt werden – notwendige Reparaturen fallen also möglichst klein aus. Das schont die Nerven von Kindern UND Eltern.

> Weiter zu: Knirscherschiene